frau-zett-leben-gnade-titelbild

Alles ist Gnade / #montagsmotivation

Wechselnde Pfade,
Schatten und Licht,
alles ist Gnade, fürchte dich nicht.

(Baltischer Hausspruch)

Die Wege deines Lebens mögen dir von Zeit zu Zeit unergründlich erscheinen. Warst du dir gestern noch dieses einen eingeschlagenen Weges sicher, hast du morgen vielleicht schon die Orientierung verloren. Du schaust mit dürstendem Blick hierhin und dorthin, suchst fiebernd nach Wegweisern. Du irrst in dir umher wie in einem Labyrinth. Verzweiflung setzt sich auf deine Schultern, will dir die Gunst deines Lebens madig machen.

Fürchte dich nicht! Angst ist der schlechteste aller Berater. Stattdessen vertraue auf die Wechselhaftigkeit! Die Natur ist dein Vorbild: keine schnurgeraden Wege wirst du in ihr finden. Dafür das Wechselspiel der Gezeiten, von hell und dunkel, von warm und kalt. Alles verläuft in Wellen, sanften Biegungen oder brüsken Krümmungen. Allem liegt ein Plan zugrunde. Doch Abweichungen sind jederzeit möglich, manchmal notwendig und unumgänglich.

Die größte Herausforderung besteht wohl darin, auch in den hässlichen und unbequemen Wegabschnitten die Gunst des Lebens zu erkennen. Alles ist Gnade. Deinem Leben liegt dein selbst geschriebener Plan zugrunde. Abweichungen sind jederzeit möglich, manchmal notwendig und unumgänglich. Erlaube dir Kurskorrekturen deiner Wege! Glaube an die Endlichkeit der Dunkelheit genau so wie du die Gewissheit des Lichts in dir trägst!

Heute ist dein Geschenk. Jeden Tag.

 

, , ,
Vorheriger Beitrag
Liebes Zwanzigeinundzwanzig
Nächster Beitrag
Sommer, Sonne, Sonnenschein / #montagsmotivation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü