zett STYLE Blog

Meer // Gedicht der Woche

Lesen
Keine Kommentare
Erich Fried Meer Wenn man ans Meer kommt soll man zu schweigen beginnen bei den Grashalmen soll man den Faden verlieren und den Salzschaum und das scharfe Zischen des Windes…
frau-zett-gedicht-glück-elbe

Gedicht der Woche: Glück

Lesen
Keine Kommentare
Eva Strittmatter Glück Solange wir leben, streben wir Nach dem Sättigungsgrad von Glück, Bei dem wir verstummen. Kehren die Worte zurück, Sind wir schon aus der Woge heraus, Die uns…
frau-zett-gedicht-warten

Gedicht der Woche: Auf dich warten

Wir erleben aktuell eine neue Dimension von Warten. Alle befinden wir uns in derselben Situation: unser gegenwärtiges Leben ist geprägt von einer Virus-Pandemie und deren einschneidenden Auswirkungen. Wir sind gezwungen,…
frau-zett-gedicht-balance

Gedicht der Woche: Balance

Lesen
Keine Kommentare
Eva Strittmatter Balance Arbeit ist das, was ich am wenigstens liebe. Und dennoch arbeite ich nicht schlecht. So von Widersprüchen ist alles durchzogen. Würde mein Leben geradegebogen, Ich glaube, daß…
Menü