frau-zett-momo-tun-titelbild

Lass uns tun, was wir lieben – #montagsmotivation

Lass uns tun, was wir lieben und davon ganz viel!

Könnte es eine bessere Montagsmotivation geben? Ein besseres Allzeit-Motto?

Dass wir im Leben manchmal Dinge tun müssen, die uns nicht gefallen ist klar. Zum Beispiel Steuererklärungen, Rechnungen bezahlen oder Putzen. Unser Alltag ist voll von sogenannten Pflichtaufgaben. Aufgaben um die und deren Erfüllung wir nicht gebeten haben. Die sich jedoch als natürliche Konsequenz unserer Lebensführung wie von selbst etablieren. Für die meisten von uns hat die Erledigung dieser Pflichtaufgaben oberste Priorität und ist unverrückbarer Bestandteil des täglichen Lebens. Immerhin garantieren diese scheinbar unabdingbaren Verpflichtungen das reibungslose Funktionieren von Alltag.

Was, wenn dir das alles zu viel ist? Wenn dich die Pflichterfüllung kratzt und schubbert wie ein zu heiß gewaschener Wollpullover? Wenn dein Alltag dich drückt und quetscht wie ein zu kleines Paar Schuhe?
Dann lege ich dir ans Herz:

Tu‘, was du liebst und davon ganz viel.

Nur Mut! Es geht im Leben nicht darum, alles perfekt und fehlerfrei zu tun. Überlege, was dir wichtig ist, was dir gut tut, was du liebst. Dann handle rücksichtsvoll, bewusst und überlegt. Du hast in jeder Phase deines Lebens die Zeit und die Möglichkeit zu wachsen. Hast du dies verinnerlicht, wirst du die Pflichtaufgaben nicht nur mit mehr Gelassenheit erfüllen. Du wirst in der Lage sein, sie auch mal beherzt links liegen zu lassen.

Sobald dir bewusst ist, was du liebst, wirst du erkennen, was dir wirklich wichtig ist. Und dann verschieben sich plötzlich Prioritäten…

Was wirst du diese Woche am liebsten tun?
Tu‘ es einfach, es wird gut werden.

Deine Katja

 

, , ,
Vorheriger Beitrag
13. Februar – Gedanken über Frieden
Nächster Beitrag
Und wenn du den Eindruck hast… – #montagsmotivation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü