zett-STYLE-Training-Titel

Kickstart Workout in der Körperströmung

Kein Montag ohne Kickstart Workout. Sechzig Minuten. Funktionelles Kraft-Ausdauer-Training. Outdoor. Bei (nahezu) jedem Wetter.

Normalerweise treffen wir uns montags, 8:30Uhr am Elbe-Spielplatz beim Fährgarten Johannstadt. Heute jedoch haben wir die Grasnabe und die Kinderspielgeräte geschont, um indoor mit „richtigen“ Sportgeräten zu trainieren.

Der Personal Trainer Jörn Bock hatte mich eingeladen, mit meiner Montag-Morgen-Sportgruppe einmal in seinem Studio Körperströmung zu traineren. Weil es immer gut ist, über den Tellerrand zu schauen und die eigene Komfortzone zu verlassen, bin ich mit zwei meiner Teilnehmerinnen, Bianca und Karoline, heute morgen seiner Einladung gefolgt.

In der Körperströmung wird u.a. in sogenannten Small Groups (max. 6 Teilnehmer*innen) trainiert. Montags Morgens steht „3 Elements: Know your body – Use your body – Build your body“ mit Trainer Lyle Brant auf dem Trainingsplan.

Einer kurzen Begrüßung folgte eine kleine Erwärmung. Und zack! befanden wir uns in einem ordentlich anspruchsvollen Athletik-Training. Beim Sling-Training hing keine von uns in den Seilen. Und beim anschließenden Gewichtwagenschieben waren Bianca und Karoline heilfroh, daß ich sie in meinen Workouts so viel Bein-Kraft trainieren lasse.

Ganz gleich, welche Übung – an der Sprossenwand im Plank mit den Händen hochklettern, einbeinige Lunges an den Slings, Liegestütze mit den Slings oder Seilklettern an der Sprossenwand – Bianca und Karoline haben stets eine super Figur gemacht. Und knallhart durchgezogen. Ich bin stolz auf Euch!

Trainer Lyle hat uns gut angeleitet und gepusht. Er versteht es, auf körperliche Defizite mit entsprechender Veränderung einer Übung prompt zu reagieren. Und seine Anfeuerungsrufe in einem Englisch-Deutsch-Mix machen einfach Spaß. Danke, Lyle, für diese kraftvolle Trainingseinheit.

Bianca und Karoline haben ihrerseits das Training für sehr gut befunden. Zitat Bianca:“Das hat gefetzt.“

Für mich persönlich war es eine zufriedenstellende Erkenntnis, daß meine zett STYLE Workouts meine Teilnehmer*innen bestens fit machen. Sie haben das heutige Training mit guter konditioneller und muskulärer Kraft sowie Koordination und Beweglichkeit durchgeführt.

Auf den Geschmack gekommen? Hier findest Du alle Informationen zu den Trainings und Workouts von zett STYLE.

Bis bald!

, , ,
Vorheriger Beitrag
zett STYLE Frühlings-fit Team-Challenge
Nächster Beitrag
Motivation: Du bist schön!

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Das war wirklich mal etwas anderes!
    Zu sehen, dass wir auch an den „richtigen Geräten“ mithalten können, hat ein super gutes Gefühl gegeben und zeigt, wie viel Kraft und Fitness wir bei den wöchentlichen Workouts aufbauen.
    Vielen Dank an die Körperströmung für die Einladung und an dich, Katja, für’s Mitnehmen und zusätzliche Anfeuern 🙂

    Antworten
    • Katja Zielinski
      26. März 2018 15:32

      Liebe Karo,
      dies ist eine tolle Einschätzung meiner zett STYLE Workouts. Danke Dir dafür!
      Wir hatten ja alle drei bisschen Respekt, was uns da erwartet 😉
      Sport frei! Und sonnige Grüße!
      Katja

      Antworten
    • Ich fand es auch super! Was komplett anderes und eine krasse Herausforderung. Das Training und die Anleitung waren sehr gut, eigentlich wiederholungswürdig. Ich hatte großen Respekt, aber vor allem Spaß und jede Menge Energie heute. Danke Katja, dass du uns diese Gelegenheit geboten hast, unseren Fitness-Horizont zu erweitern.

      Antworten
      • Katja Zielinski
        27. März 2018 9:07

        Liebe Bianca,
        es wird mit Sicherheit eine Wiederholung geben.
        Sport frei Frau Athletin 😉
        Katja

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü