BlogMas: 13./14. Dezember. Alles Banane! – Fröhliche vegane Frühstücksideen

Frühstück ist bei mir keine feste, geregelte Mahlzeit. Zumindest nicht von Montag bis Freitag. An diesen Tage arbeite ich meist bis 21:30 Uhr und esse entsprechend spät. Somit verspüre ich morgens 7:00 Uhr noch keinen Hunger, geschweige denn Appetit.

Ich bin schon immer ein Frühstücksmuffel gewesen. Außer am Wochenende. Aber da kann ich auch ausschlafen. Und die Familie kommt zusammen. Dann darf das Frühstück gern auch üppiger ausfallen.
Wie ist das bei Dir? Typ Frühstück-ist-die-wichtigste-Mahlzeit-des-Tages? Oder doch eher Ein-Kaffee-reicht-mir-Typ?

Wenn also Frühstück, dann lecker. Und gesund. Aber vor allem fröhlich. Ich habe keinen Spaß an Graubrotschnitte mit Butter und Käse. Ich habe Spaß an quietschgelben Bananen. Am liebsten mit Erdnussbutter. Crunchy und zuckerfrei, natürlich. Die Kombination aus Banane und Erdnuss esse ich wirklich nahezu täglich. I love it!
Darum hier für Dich meine allerliebsten Lieblingsfrühstücke mit Banane. Das sind garantiert fröhliche und vegane Frühstücksideen mit dem gelben Früchtchen. Ein bisschen Avocado ist auch dabei. Avocado kommt bei mir nämlich gleich nach Banane. Aber los jetzt!

Alles Banane! – Fröhliche, vegane Frühstücksideen

Leckeres Bananenbrot – vegan und ohne Zuckerzusatz

frau-zett-blogmas-bananenbrot

Dieses Leckere Bananenbrot kommt ohne zusätzlichen Zucker aus. Die Süße liefern auschliesslich die verwendeten sehr reifen Bananen. Die Machen das Brot auch schön saftig.

Lieblings-Frühstücks-Stulle mal zwei:
Banane-Erdnuss-Stulle und Avocado-Chili-Stulle

frau-zett-blogmas-stullen

Stulle am Morgen vertreibt Kummer und Morgenmuffligkeit. Erst recht, wenn es eine meiner Lieblings-Frühstücks-Stullen ist: die Bananen-Erdnuss-Stulle oder die Avocado-Chili-Stulle.

Einfach Lieblingsbrot beim Bäcker besorgen und lecker loslegen.

Soulfood am Morgen:
Gebackene Banane mit Beeren und Nüssen

frau-zett-blogmas-banane-gebacken

Einfach, schnell, wärmend. Wenn Du morgens gern warm (und süß) frühstückst, es aber schnell gehen soll, ist die Gebackene Banane mit Beeren und Nüssen das Richtige für Dich. Ein Seelenschmeichler schon am Morgen.

Guten Morgen und ein fröhliches Frühstück wünscht Dir

Deine Katja

, , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
BlogMas: 12. Dezember. Mission Sixpack – Eine Frau zerstört sich selbst // Teil 2
Nächster Beitrag
BlogMas: 16. Dezember. Gedicht der Woche: Was ich mir wünsche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü